FREIE PLÄTZE: Freie Plätze in 2022

Kosten und Vertrag

Die Kosten/Vertrag der Kinderbetreuung

Die Kosten für Kindertagespflege sind nach dem neuen Kita-Gesetz für Sie als Eltern angeglichen worden. Das bedeutet, Sie zahlen denselben Beitrag wie für eine herkömmliche Krippen und Kitabetreuung. Mein Stundenlohn pro Betreuungsstunde beträgt 6,28€. Essengeld wird gesondert berechnet.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

Grundlage der Kindertagespflege bildet ein Betreuungsvertrag zwischen mir als Kindertagespflegeperson und den Eltern. In diesem Vertrag sind Kosten für die Betreuung und Verpflegung, Urlaub etc. verankert. Die Eltern haben die Möglichkeit die Betreuung über den jeweiligen Kreis fördern zu lassen, das heißt die laufende Geldleistung ( Gehalt der Tagesmutter) wird vom Kreis übernommen und die Eltern zahlen festgesetze Beiträge an den Kreis zurück. 

Beispiel: Ihr Kind kommt in die Kindertagespflege und soll 20 Stunden in der Woche betreut werden. 

Sie als Eltern zahlen:

7,21€(festgesetzter Stundenlohn vom Kreis) x 20 Stunden(Wochenbetreuungsstunden) 

das ergibt einen monatlichen Betrag von 144,20€.  Zuzüglich Essengeld.